Schulkonferenz

Die Schulkonferenz ist das gemeinsame Organ der Schule, ihr gehören Lehrer und Eltern an. Der Schulleiter hat den Vorsitz. Die Schulkonferenz macht Vorschläge, berät und fasst Beschlüsse. Sie fördert das Zusammenwirken von Schulleitung, Lehrern, Eltern und Schülern im Sinne der Bildung, Erziehung und Öffentlichkeitswirksamkeit der Schule. Die Schulkonferenz tagt in der Regel zweimal im Jahr. Ein Vertreter des Schulträgers kann eingeladen werden.

Elternrat

Der Elternrat der Schule wird aus den gewählten Vertretern der Klassenelternsprecher gebildet.
Er vertritt die Interessen der Eltern gegenüber der Schule bzw. der Schulaufsicht. Er kann die Gelegenheit nutzen, bei Beschlüssen von entscheidender Bedeutung für die Erziehungs- und Unterrichtsarbeit, Stellung zu nehmen.

Elternsprecher der Schule:
Herr Rehbein

  XHTML validieren CSS validieren powered by: TYPO3   –   2010 - 2012